Innerörtliches Wohnanwesen mit Sanierungs-, Erweiterungs- und Neubauoptionen

Exposé-Nr.:806

Objektbeschreibung

Das für Sanierung oder Abriss geeignete innerörtliche Wohnanwesen mit solider und gesunder Bausubstanz befindet sich auf einem massiven Keller aus dem Ursprungsbaujahr 1721, ein Neuaufbau erfolgte 1962.

Die Gesamtwohnfläche des Haupthauses liegt bei 150 m² verteilt auf 2 Geschosse mit einer Wohneinheit pro Etage.

Die rückwärtige Grundstücksseite befindet sich in Hanglage mit terrasierter Grünfläche.

Geräumige Scheunen- und Schuppenanbauten bieten Platz für 2-3 PKWs, Wohnwagen, Werkstatt, usw. Ferner können Sie die Scheune zu einer Hauserweiterung ausbauen oder als weitere, eigenständige Wohneinheit entwickeln.

Alternativ lässt sich auf der Grundstücksfläche von ca. 680 m² bei einen nahezu optimalen Zuschnitt von 20 m (Straßenfront) auf knapp 35 m (durchschnittliche Tiefe) ein Neubauprojekt mit 2 Vollgeschossen zzgl. Dachgeschoss bei 450 - 500 m² Wohnfläche realisieren. Das Baufenster liegt hierbei bei rund 14m x 16m.

Kurzinfo

Häuser
150 m²
6 Zimmer
2 Badezimmer
Garage, Freiplatz
76307 Karlsbad

Preisangabe

Kaufpreis:
337.000,00 €
Courtage
4,76%

Hauptkriterien

Anzahl der Zimmer
6
Wohnfläche:
150 m²
Grundstücksfläche:
680 m²
Anzahl Schafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2

Ausstattung

Das massive Untergeschoss besteht aus einer ca. 60 cm breiten, betonverstärkten Naturstein-Außenwand. Das Mauerwerk der Geschosse beträgt 25 cm.

Die Kellerdecke ist aus Schienenbeton- und Hourdis-Platten, im Gewölbekeller aus Naturstein.
Die Geschossdecke im EG ist ebenfalls massiv.

Das Dachgebälk ist ohne Befall und mit Tonfalzziegel gedeckt.

Die Fenster in Einfach-Doppelverbund sowie Isolierverglasung sind überwiegend mit Rollläden ausgestattet.

Warmwasser wird über Elektroboiler erzeugt. Das Haus wird im OG über Kachelofen mit zentraler Ölversorgung sowie einem Kaminofen beheizt, im EG befinden sich Nachtstromspeicheröfen.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Gäste-WC
vorhanden

Lage

Zentrale Südwesthanglage im Langensteinbacher Ortszentrum oberhalb der Straße Richtigung Klinik und nach Ittersbach.

Bausubstanz

Baujahr (Zustand)
1721

Objektkategorie

Objektart
Häuser
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Anzahl der Stellplätze
3
Anzahl der Parkflächen
3

Sonstiges

Baujahr: 1721

Aufgrund der guten Bausubstanz erscheint eine Objektsanierung sowie ein weiterer Ausbau für Wohnzwecke sinnvoll.

Eine gemischte Wohn- / Gewerbenutzung ist ebenfalls möglich.

Bei einem Abriss der Gebäude bietet das Grundstück eine Neubebauung von geschätzten 450 - 500 m² Wohnfläche.

Verkaufspreis 1-2-FH inkl. aller Anbauten: € 337.000,-

Energieausweis: wird noch erstellt

Die Vermittlungsprovision beträgt für den Käufer 4,76 % vom beurkundeten Kaufpreis inkl. 19% MwSt. Ferner dürfen wir auch für den Eigentümer provisionspflichtig tätig sein.

Die Objektdaten basieren auf Verkäuferinformationen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wichtiger Hinweis!!
Wir dürfen von Verkäufer- bzw. Vermieterseite lediglich Objektinformationen an uns bekannte Interessenten weiterleiten.

DESWEGEN KÖNNEN WIR INTERNET-ANFRAGEN OHNE NAMENS- UND TELEFONANGABEN NICHT BEARBEITEN!!!

Kartenansicht

Ansprechpartner: Heinz Kirchenbauer
Telefon: (07243) 535192

Zurück